Sie möchten Gewicht verlieren?

Das geht, sogar schneller als Sie denken und auf ganz natürliche Art und Weise.

Ernährung

Lassen Sie Weißmehlprodukte, Zucker und fettige Nahrungsmittel weg. Trinken Sie jeden Tag 1 l Tee (am besten unseren Basentee) und 1 l reines Wasser ohne Kohlensäure.

Essen Sie zu jeder Mahlzeit Obst, Gemüse, Salate, Sprossen … Als Fett nehmen Sie nur kalt gepresste Öle und gute Bio-Butter zu sich. Hungern Sie nicht, essen Sie langsam und hören Sie auf zu essen, sobald Sie eine erste Sättigung spüren.

Lenken Sie sich in der ersten Zeit durch vermehre Aktivität ab, so dass Sie nicht immerzu ans Essen denken müssen.

Basenbäder

Mit den basischen Vollbädern unterstützen Sie Ihre Gewichtsreduktion. Die Bäder sind ein unentbehrlicher Bestandteil einer jeden Entschlackung, da sie dafür Sorge tragen, dass Schlacken und Säuren ausgeleitet werden. Zudem verlieren Sie durch die Bäder gleich Gewicht (abgegebene Schlacken), was Ihre Motivation verbessert.

Bewegung

Unterstützen Sie Ihren Körper bei seiner Gewichtsreduktion durch leichtes körperliches Training. Am besten eignet sich hier eine moderat ausgeführte Ausdauersportart. Schwimmen, Walking, Wandern, Radfahren … Mindestens 3 x 30 Minuten in der Woche.

Stoffwechsel anregen

Regen Sie Ihren Stoffwechsel an, damit die Gewichtsreduktion zügig von statten geht.

Manuelle Möglichkeiten:

Sie könne: Ihre Füße massieren, Ihre Hände massieren, so oft wie möglich Ihre Ohrläppchen reiben, bis sie heiß und rot sind, Bürstenmassagen am Körper vornehmen … Sie können dies auch mit Ihrem Basenbad verbinden. Hier haben Sie Zeit und Muße für Massagen aller Art. Nutzen Sie unserem Basischen Schlamm für intensive, anregende Körperpeelings.

Aktivierung durch Nahrungsergänzung.

Sie können den „Grundumsatz“ Ihres Stoffwechselsystems erhöhen, wenn Sie Ihrem Körper alles geben, was er für eine gute Stoffwechsellage braucht. Trinken Sie täglich 50-100 ml Aloe Vera Gel. Die vielen Nähr- und Vitalstoffe des Aloe Vera Gels helfen Ihrem Stoffwechsel bei der Arbeit.

Haut straffen

Ihr Körper verliert an Gewicht. Dadurch kann die Haut vorübergehend etwas „schlaff“ wirken, da ja Fett und Schlacken fehlen und sie somit nicht mehr so gut ausgepolstert ist. Die Haut ist in der Lage, sich in kurzer Zeit den neuen Bedingungen anzupassen, wenn Sie sie bei dieser Arbeit unterstützen. Nehmen Sie hierfür am besten unser Aloe First Spray und sprühen Sie sich morgens und abends (am besten nach der Reinigung) damit ein. Danach tragen Sie das Aloe Gelly auf. Mit etwas Geduld und bei regelmäßiger Anwendung wird Ihre Haut wieder straff und schön.

Positive Motivation

Machen Sie die Kur zusammen mit einer Freundin. Sie können sich dadurch gegenseitig unterstützen und motivieren.

Denken Sie sich schlank. Sehen Sie sich im Geiste immer wieder im Bikini in Ihrer Idealfigur am Strand spazieren gehen. Machen Sie das vor allem beim Aufwachen und vor dem Einschlafen.

(Literatur: Edith Geuer: Ihr Weg ins Glück)

Setzen Sie sich eine Belohnung für jedes Kilo, für alle 5 kg … wie Sie möchten. Ein Kinobesuch, ein schöner Saunaabend, ein Wellnesswochenende (wellness-dreams)…

Wenn Sie 2 Monate durchgehalten haben, müssten Sie bereits um einiges leichter sein.

Vergessen Sie nicht, sich leckere und wohlschmeckende Speisen zuzubereiten und neue Rezepte zu erlernen. Denn Sie möchten ja auf Dauer schlank bleiben und müssen daher auch auf Dauer Ihre Eß- und Lebensgewohnheiten verändern!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *